facebook

distribuidores

choose your regionChoose your language

English French German

Australia
Ireland
United Kingdom
Usa
Kenya
Nigeria

France
Morocco

Austria

Germany

Chinese Traditional Spanish Danish
Taiwan Spain Denmark
Turkish  Italian  Finnish
Turkey  Italy  Finland
Vietnamese Japanese  Polski
Vietnam Japan  Poland
 

 

 
 
Home| Technologie | Qualitätskontrolle

Qualit├Ątskontrolle

 

Die WINDSPOT-Windenergieanlagen wurden unter Einhaltung der strengsten Qualitätsstandards entwickelt. Als Anhaltspunkt hierfür dient die Norm IEC 61400-2. Derzeit setzen wir uns für die Zertifizierung unserer Anlagen durch einige der wichtigsten spanischen und europäischen Institutionen, wie z. B. CIEMAT in Spanien und SEPEN in Frankreich, ein.

Sämtliche Komponenten von Windspot werden strengen Qualitätskontrollen und mechanischen Tests unterzogen, um die Tauglichkeit des Produkts sicherzustellen.

 

Windspot Qualitätskontrolle

Im Hinblick auf die Metallteile werden folgende Tests durchgeführt: Analyse der Zusammensetzung mithilfe von Spektrometer und metallographischen Mikroskopen, Prüfung der magnetischen Flussdichte, mechanische Tests zur Messung von Zugfestigkeit, Stoßfestigkeit und Oberflächenhärte, Ultraschall- und Röntgenuntersuchung zur Vorbeugung gegen Porosität und Schrumpfung von Gussteilen sowie Test in einer Salznebelkammer zur Bestimmung der Korrosionsbeständigkeit.


Die Kunststoffteile werden folgenden Tests gemäß DIN unterzogen: Prüfungen mit Biegungsmesser, Mikrometer, Härteprüfgerät, Kraftmesser und Dichtemesser sowie Verschleißprüfung.

                                                                                 Windspot Qualitätskontrolle